NÖ WEIN PRÄMIERUNG 2020

Achtung: Aufgrund der aktuellen Situation (Corona - COVID-19) sind die Anlieferung und die Verkostung auf unbestimmte Zeit verschoben.

Herzlich Willkommen beim Anmeldesystem für die NÖ WEIN 2020 !
Hier können Sie ab 1.März 2020 Ihre Weine und Sekte zur Teilnahme anmelden.

Anmeldungen bis einschließlich Sonntag, 29. März 2020 möglich.
ACHTUNG! Jede Terminüberschreitung führt aus rein technischen Gründen zur Nichtannahme der Probe(n). Nicht vollständig ausgefüllte Anmeldebögen werden nicht bearbeitet. Auch die Qualitätsstufe, die Herkunft, der Alkoholgehalt, der Restzucker in g/l und der Säuregehalt lt. Prüfnummer sind bereits bei der Anmeldung anzugeben.
Bewusste Falschangaben, insbesondere bei Menge, Alkohol und Restzucker, führen zum Ausschluss von der Bewertung und der Prämierung.

ANMELDUNG MÖGLICH !

Wenn Sie noch keinen Zugangsdaten zum Anmeldesystem angelegt haben, können Sie
HIER einen neuen Zugang anlegen
Wenn Sie schon einen Benutzer angelegt haben, können Sie im folgenden Formular mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort Weine anmelden, oder Ihre bereits erfassten Daten bearbeiten.
Wenn Sie Benutzernamen und Passwort vergessen haben, rufen Sie bitte unter der Nummer 05 0259 22200 (Referat Weinbau) an.
Benutzername:
Passwort:
Username und Passwort auf Ihrem Computer speichern ?
Wenn Sie die Option Username und Passwort auf Ihrem Computer speichern ? anwählen, werden Ihr Benutzername und Ihr Passwort in einem sog. Cookie auf Ihrem Computer gespeichert. Wenn Sie das Anmeldesystem vom selben Computer aus wieder benutzen wollen, sind die beiden Formularfelder oben (Benutzername und Passwort) vorausgefüllt.
Dazu müssen Sie in Ihren Browsereinstellungen allerdings permanente Cookies erlaubt haben, dies ist normalerweise aber eine Standardeinstellung.

Teilnahmebedingungen

Durch die Teilnahme an der NÖ WEIN PRÄMIERUNG 2020 erklären Sie, die Teilnahmebedingungen gelesen zu haben, und diese ohne Einschränkungen zu akzeptieren. Der Veröffentlichung der prämierten Weine und Betriebe auf der Homepage und die Weitergabe der Daten der prämierten Weine an Kooperationspartner der Landwirtschaftskammer NÖ wird ausdrücklich zugestimmt.
Teilnahmebedingungen siehe pdf am Seitenende.

Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr beträgt pro eingereichter Probe Euro 55,- (in diesem Betrag ist keine USt enthalten). Jeder Teilnehmer/in erhält nach Anmeldung bzw. Anlieferung der Weine eine Rechnung mit Zahlschein zugesendet.

Weinanlieferung

3 Bouteillen im 3er Karton - jede Probe in einem gesonderten Karton, keine "Mischkartons!!!" Die Anlieferung der Proben kann ausnahmslos nur von

auf unbestimmte Zeit verschoben
-
im Weinbaukompetenzzentrum Guntramsdorf, der Weinbauschule Krems und der LFS Mistelbach

oder am

auf unbestimmte Zeit verschoben
-
in der Bildungswerkstatt Mold, 3580 Mold 72

erfolgen.
Alle Weine müssen bereits bei der Anmeldung mit der staatlichen Prüfnummer ausgezeichnet sein, eine Banderole tragen und etikettiert sein. (Ausnahme: Prädikatsweine Jahrgang 2019 bis 15. April 2020) Jeder 3er Karton ohne Sichtfenster ist durch Aufkleben eines Etiketts (ident mit der enthaltenen Probe) unverwechselbar kenntlich zu machen. Weine und Verpackung gehen in das Eigentum der Landwirtschaftskammer NÖ über.
Hier finden sie die Teilnahmebedingungen:
Teilnahmebedingungen der NÖ WEINprämierung, Adobe Acrobat Dokument, 175K

Falls Sie die Dokumente nicht öffnen können, hier finden sie die nötige (Gratis)Software dafür: